Medizin studieren in Cluj

Die Professoren hier sind im Allgemeinen sehr nett und hilfsbereit. Da es nur kleine Gruppen gibt, bzw. unser ganzes Jahr sich auf 200 Studenten beschränkt, kennen einen viele Professoren vom Sehen her, manche sogar mit Namen. Das hat Vor- und Nachteile:

Sie merken sich häufig, wer in den Vorlesungen da war und wer oft gefehlt hat - und bewerten dann die Examen besser oder schlechter. Also solltet ihr wenn möglich immer in die Vorlesungen gehen (da herrscht zwar sowieso Anwesenheitspflicht, aber troztzdem ). Insgesamt ist es toll, wenn man mit Professoren ein gutes Verhältnis hat. Sie helfen einem viel eher bei den praktischen Prüfungen und sind Ansprechpartner für Fragen und Probleme. Manchmal entwickelt sich sogar ein so gutes Verhältnis, dass man als Gruppe + Professor etwas gemeinsam unternimmt!