Medizin studieren in Cluj

Die Wohnungssuche in Cluj gestaltet sich sehr einfach.

Falls ihr in eine WG wollt: Ca 1-2 Monate vor Semesteranfang gibt es eine Facebook-Gruppe nur für euer Jahr. Dort findet man sehr leicht Leute, mit denen man zusammen wohnen kann. Aber ich sag euch ganz ehrlich: ca 90 Prozent der WGs haben sich schon wieder aufgelöst, da man die Leute davor einfach nicht kennt und das dann manchmal Schwierigkeiten gibt. Aber könnt ihr es euch ja überlegen

Falls ihr lieber alleine lebt: Such euch eine Agentur, so teuer ist das nicht und ihr habt einfach viel mehr Auswahl und man wird deutlich besser unterstützt, als wenn man das privat regeln möchte. Ich war bei Edil und sehr zufrieden! Es war wirklich ganz klasse und die Menschen dort gut organisiert - und man wird (meist) nicht über den Tisch gezogen, wie es in Deutschland wohl häufig der Fall ist! Sucht also vor Ort, es geht auch sehr schnell. In meinem Fall war es so, dass ich Donnerstag in der Agentur war, Freitag die Wohnung angeguckt habe und Samstag wurde der Vertrag unterschrieben.



Die Preise: Es kommt natürlich immer darauf an, ob ihr zusammen oder getrennt wohnt. Empfehlenswert sind am Anfang die Viertel "Zorilor" oder "Centru", da diese sehr dicht an der Uni liegen.

Zorilor: es ist sehr grün hier, die Wohnungen sind okay, manche modern, andere eher altmodisch gehalten. Viele Studenten wohnen hier, daher sind die Preise etwas teurer. Man zahlt für ein Zimmer, Küche, Bad ca. 250 Euro, aber das kommt immer sehr auf die Lage an. Ich (und meine Mitbewohnerin) wohnen 5 Minuten von der Uni entfernt und bezahlen für eine sehr moderne Wohnung mit 2 Schlafzimmern, Wohnzimmer, Küche, Bad (65 m^2) 450 Euro inklusive Internet.

Centru/Zentrum: die Wohnungen sind älter und meist in nicht so schönen Gebäuden. Dafür ist man überall schnell da. Allerdings wollen fast Alle dort leben, daher sind die Mieten ziemlich hoch. Für ein kleines Zimmer, was altmodisch eingerichtet ist, zahlt man ca 230-250 Euro.

Fazit: ich würde euch empfehlen, für den Anfang in Zorilor zu leben. Später weiß man dann besser, welche Lage/Stadtteil am besten für einen geeignet ist und kann entsprechend suchen. Macht ihr es privat, würde ich euch die Seite piata-az.ro empfehlen. Hier findet man immer sehr gute Angebote und es ist - soweit ich weiß- die größte Seite für Mieten/Kaufen etc (vergleichbar mit Ebay Kleinanzeigen). Dort bekommt ihr die Wohnungen etwas günstiger, ABER es ist ohne Makler. Das bedeutet: vielleicht werdet ihr über den Tisch gezogen und ihr müsst in den meisten Fällen rumänisch sprechen, um mit dem Vermieter in Kontakt zukommen.